Herzlich willkommen auf der Homepage der Kirchgrabenschule

An alle Klassen

Ab Montag,29.06.2020 habt Ihr wieder in Euren Klassen Unterricht. Und das jeden Tag bis zu den Sommerferien!!!

 

Ihr startet so:

Alle 2. Klassen kommen am Montag um

7.55 Uhr in den Schulhof.

 

Dort sucht Ihr den

Sammelpunkt für Eure Klasse

(Schilder an den Wänden oder Fenstern,

z.B. Oberer Schulhof VKL und 3d)

Eure Lehrerinnen und Lehrer werden Euch im Schulhof erwarten.

Das gilt für alle Klassen.

 

Alle 4. Klassen kommen um 8.30 Uhr.

Alle 3. Klassen kommen um 8.35 Uhr.

Alle 1. Klassen kommen um 8.45 Uhr.

 

Ihr habt alle jeden Tag bis um 11.55 Uhr Schule. Euren genauen Stundenplan bekommt Ihr von Euren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern.

 

Bitte denkt auch an ausreichend zu Trinken und ein Vesper.

 

Wir freuen uns auf Euch.

Liebe Grüße

Eure Lehrerinnen und Lehrer und

Eure Frau Wolf

 

Nun folgen noch Informationen für Eure Eltern!

 

Liebe Eltern,

 

am nächsten Montag beginnen wir mit dem täglichen Unterricht für alle Kinder in der Schule unter Pandemiebedingungen. Dies bedeutet, dass Ihr Kind den kompletten Vormittag mit seiner Klasse verbringt und auch die Pausen klassenweise stattfinden. Nur in der eigenen Klasse wird das Abstandsgebot aufgehoben und die Kinder dürfen sich wieder näher kommen. Sobald sich Ihr Kind im Schulhaus bewegt, braucht es nach unserer Auffassung nach wie vor eine Maske. So wollen wir sicherstellen, dass wir alle gesund bleiben. Bitte tragen Sie aus Rücksicht gegenüber anderen und zum Schutz Ihres Kindes diese Maßnahme mit. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

 

Wenn Ihr Kind am Unterricht seiner Klasse teilnehmen soll, benötigen wir dringend die von Ihnen ausgefüllte Gesundheitsbestätigung Grundschule.

- Jede Klasse hat 24 Unterrichtsstunden an 5 Vormittagen.

- Der Unterricht endet jeden Tag um 11.55 Uhr.

- Die Kinder werden im Schulhof abgeholt und auch dort wieder

  entlassen.

 

- Die Stadt bietet für angemeldete Kinder wieder die kompletten

  Betreuungszeiten an:

  Frühbetreuung ab 6.45 Uhr bis Unterrichtsbeginn

  Spätbetreuung von 15.30 Uhr bis 17.15 Uhr

- Für angemeldete Ganztageskinder ohne erweiterte

  Betreuungszeiten besteht die Möglichkeit der Betreuung durch

  die Stadt über die Mittagszeit

  (11.55 Uhr bis 13.55 Uhr). Bitte melden Sie sich bei uns im  

  Sekretariat, falls Sie in dieser Zeit Betreuung brauchen. Die

  Abholung kann in diesem Zeitfenster individuell erfolgen.

  Hierfür benötigen Sie derzeit keinen Nachweis, lediglich eine

  Anmeldung, gerne auch telefonisch, bei uns im Sekretariat.

- Für Kinder mit Spätbetreuung und Ganztageskinder mit Präsenz-

  pflicht am Arbeitsplatz aller in einem Haushalt lebenden Elternteile

  bieten wir als Schule Betreuung in 5 festen Gruppen von

  13.55 Uhr bis 15.30 Uhr an. Wir können derzeit zusätzlich zu den

  bereits angemeldeten Kindern der Spätbetreuung noch

  ca. 40 Kinder aufnehmen.

  Hierzu benötigen wir den Nachweis der Arbeitgeber der Eltern.

 

  Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei einem Ausfall von

  vier Klassenlehrkräften nicht die volle Betreuung für alle

  Ganztageskinder anbieten können.

 

  Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dürfen Sie sich gerne

  telefonisch oder per Mail bei uns im Sekretaritat oder bei den

  Klassenlehrkräften melden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

  Ganz herzliche Grüße

  Cornelia Wolf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung neue Einser:

Liebe Eltern,

Sie haben die Anmeldeformulare per Post bekommen. Leider haben bis jetzt nicht alle Eltern die Formulare zurückgegeben.

Vielleicht fällt Ihnen das Ausfüllen schwer? Wir sind Ihnen gerne behilflich. Bitte melden Sie sich bei uns telefonisch oder per Mail. Gerne geben wir Ihnen auch einen Termin!

Es eilt!

Ganz herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit

Ihre Schulleitung

 

Sie finden unsere Kontaktdaten unter " Kontakt "

 

 

 

 

Rückkehr zu täglichem Unterricht für alle ab Montag, 29.06.2020

Liebe Eltern,

 

ab dem 29. Juni 2020 findet wieder jeden Tag für alle Kinder Unterricht statt. Wir sind gerade dabei, neue Pläne nach den neuen Vorgaben des Kultusministeriums für die letzten Schulwochen zu erstellen.

Bitte geben Sie uns dafür ein bisschen Zeit.

Sie werden über Ihre Klassenlehrkräfte und über unsere Homepage im Laufe der nächsten Woche ganz sicher informiert.

Auch die erweiterten Betreuungsangebote der Stadt  finden für angemeldete Kinder wieder statt.

Bitte beachten Sie, dass die Gebührenaussetzung am 30.06.2020 endet und für den Monat Juli wieder Gebühren bezahlt werden müssen.

Für unsere GT-Kinder, deren Eltern berufstätig sind, bieten wir ebenfalls soweit möglich wieder Betreuung von schulischer Seite aus an. Auch dazu gibt es nächste Woche mehr Informationen. 

Liebe Grüße

Ihre Schulleitung

 

Bitte beachten Sie:

Alle Grundschüler sind alle Kinder bis zum letzten Schultag schulpflichtig.

Bitte buchen Sie keine Reisen oder Flüge während der Unterrichtszeit!

 

 

Schulsozialarbeit:

 Unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Zicklam, ist derzeit unter folgende

E-Mail-Adresse zu erreichen:

KJB.zicklam@gmx.de

oder auf Anfrage auch per Skype

anja.zicklam@albstadt.de

 

Weitere Infos gibt es unter Schulsozialarbeit auf dieser Homepage.

 

 

Tipps von der schulpsychologischen Beratungsstelle zum Lernen zu Hause

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die schulpsychologischen Beratungsstellen hinsichtlich Beratung und Unterstützung auch weiterhin von  den Familien kontaktiert werden können.
Kontaktdaten finden Sie unter:

 

https://zsl.kultus-bw.de/,Lde/Startseite/einrichtungen/regionalstelle-tuebingen